Startseite » Video-Tutorials » Lebenszyklen für Gäste in Microsoft Teams

Lebenszyklen für Gäste in Microsoft Teams

Lebenszyklen für Gäste in Microsoft Teams ist eine der leistungsstarken Funktionen des External User Managers, die IT-Administratoren dabei hilft, viel Zeit und Mühe zu sparen, indem sie automatische Erinnerungen für Zugriffsverlängerungen oder sogar das automatische Entfernen von Gästen ermöglicht.

So legen Sie Lebenszyklen für Gäste in Microsoft Teams fest

Admins können einen bestimmten Zeitraum festlegen, nach dem eine Zugriffsüberprüfung für einen Gast automatisch von External User Manager ausgelöst wird.

Es besteht sogar die Möglichkeit, Gäste automatisch aus Ihrem Tenant und Ihrem Azure AD zu entfernen, wenn sie keinen Zugang mehr zu Ihrer Umgebung haben sollen.

Book a demo for more insights:

Book A Demo

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.